Diamantnussbaum Ipe Lapacho Parkett

Dieses Holz ist fast dreimal so hart wie Eiche,

arbeitet (verzieht sich) extrem wenig und ist somit hervorragend geeignet für einen Boden, der richtig was aushalten soll, nobel aussehen und längst möglich halten. Also etwas für Generationen und nicht nur bis zum nächsten Mieterwechsel.

Auch für den Außenbereich das perfekte Holz für Terassen, Balkone und Co, da es weniger arbeitet als Bankirai, und auch die angrenzenden Flächen nicht durch Verfärbung versaut! Außerdem hat es eine Höhere Dauerhaftigkeitsklasse nach DIN und EN, nämlich immer die 1.

 

Sie denken, dass Holz aus Brasilien -also Tropenholz- nicht verwendet werden sollte? Fragen Sie uns! Da ich mit dem Thema Regenwald durch selbst gehaltene Referate gut vertraut bin, kann ich Sie gerne fachlich beraten: Wie zum Beispiel der Regenwald durch Brandrohdung für Ackerbau zerstört wird, wärend dieses Holz mindedstens so schonend wie bei uns und in Nachhaltiger Landwirtschaft mit Hubschraubern aus dem Wald gehoben wird!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© genialeKüche.de © genialeEinrichtung.de